Zentrum Technik und Gesellschaft
Zentrum Technik und Gesellschaft
Home Forschung Lehre Forum Tagungen Personen Presse Stellenausschreibungen
 

Aktuelles
ZTG news
Links
Arbeitsberichte des ZTG
Discussion Papers
ZTG-Bücher
Promotionskolleg Mi-
kroenergie-Systeme

Kontakt


Email


Zentrum
Technik und Gesellschaft
Hardenbergstraße 36A
D-10623 Berlin
fon: 0049/30/314-23665
fax: 0049/30/314-26917

ZTG-Suche

Google

Orientierungshilfen
Themenindex
Namen
Projekte

Sprache
English


Bereich: Nachhaltigkeit von sozioökologischen Systemen Status: abgeschlossen
Wege zur Verbreitung ökologisch produzierter Nahrungsmittel in Berlin-Brandenburg
Die Beiträge verschiedener Vertriebs- und Vermarktungsformen zur Produktdiffusion und zur Diffusion des Nachhaltigkeitsgedankens

Projektleiter Prof. Dr. K.-H. Hübler
Prof. Dr. G. Schade
Wissenschaftliche MitarbeiterInnen Dr. Dr.-Ing. Martina Schäfer
Dr. Heike Walk
Dipl.-Agr. Gudula Madsen
Förderung BMBF
Förderzeitraum 1.12.1998 - 30.9.2001
Untersuchungsgegenstand waren vier Vertriebs- und Vermarktungsformen für ökologisch produzierte Nahrungsmittel, die unterschiedliche Lebensstilgruppen ansprechen und Konsumhabiti widerspiegeln. Ziel war es, Angebot und Dienstleistungen dieser Vertriebs- und Vermarktungsformen an Hand zu erstellender Konsumententypologien zu optimieren, und damit die Grundlage zur Ausbildung nachhaltiger Konsummuster für breitere KonsumentInnenkreise entscheidend zu verbessern. Erkenntnis- und handlungsleitende Fragestellung war: Welche Beiträge können die verschiedenen Vertriebs- und Vermarktungsformen zur kurzfristig möglichen Diffusion der Produkte sowie zur mittelfristig notwendigen Diffusion des Nachhaltigskeitsgedankens leisten? Das Vorhaben wurde in enger Kooperation mit verschiedenen Akteuren entlang der gesamten Produktlinie im Untersuchungsgebiet Berlin-Brandenburg durchgeführt. Die Übertragbarkeit der Ergebnisse auf andere Vermarktungsformen und -regionen war integraler Bestandteil der Untersuchung.

Themenbereich:
Forschung
Forschung am ZTG
Bereich: Lebensqualität durch soziotechnische Systeme
Bereich: Nachhaltigkeit von sozioökologischen Systemen
Bereich: Mobilität in Soziotechnischen Systemen
Bereich: Genese und Gestaltung von Innovativität

Bereich: Nachhaltigkeit von sozioökologischen Systemen:
Analyse regionaler Wohlstandsschöpfung
Aqualib
Arbeitsperspektiven von Frauen
Biolebensmittel in Kantinen
Bürgerschaftliche Leitlinienentwicklung
Communication & Cooperation: Megacity Hyderabad/India
Communication & Cooperation: 'New Towns' in Iran
Demokratie und Gemeinsinn stärken
ECONCONDA
Erneuerbare-Energien-Leitbilder
Fairness entlang der Wertschöpfungskette
Energieregion Lausitz
Gemeinschaftsnutzungs- strategien
Gender und Nachhaltigkeit
Global Governance und Klimawandel
Innovationsbiografien der erneuerbaren Energien
Innovationsbiographie der Windenergie
Innovative public organic food procurement for youth (iPOPY)
Lebenereignisse als Gelegenheitsfenster für eine Umstellung auf nachhaltige Konsum- muster
Kooperationsleitfaden Wirtschaft-Wissenschaft
Luftqualität in klimatisierten Büroräumen
Rain Water Management
Regionaler Wohlstand neu betrachtet
Urban Catalysts
Wasserversorgung in Berlin und Istanbul
Wohngruppen und nachhaltige Konsummuster


Stand

© ZTG 1999-2009
Webmaster

web site by ringmayr
interNet | hyperMedia
site created with the HYPERTEXXT(r) knowledge processing system by dr. t. ringmayr